Unternehmensberatung 2HMforum spendet an die Rheinlinge

Seit vielen Jahren schon unterstützt das Mainzer Marktforschungs- und Beratungsunternehmen 2HMforum. die integrative Kindertagesstätte Rheinlinge als Sozialpate. Die Spende in Höhe von 1.000 Euro wurde am 16. Dezember 2019 von 2HMforum.-Geschäftsführer Leif Steinbrinker an in.betrieb-Geschäftsführer Michael Huber überreicht. "Dass bei den Rheinlingen Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam spielen, lernen, lachen und ihre Freude teilen, ist gewinnbringend für alle Seiten. Dies hat Vorbildfunktion – auch für Erwachsene”, sagt Leif Steinbrinker. Die Freude bei Michael Huber und der Kita ist groß. Die Rheinlinge werden von der Spende weitere Bildungs- und Fördermaterialien anschaffen, die den besonderen Ansprüchen von integrativen Kindern gerecht werden.

Zurück

Corona-Entwicklungen bei in.betrieb

Liebe Besucher*innen unserer Homepage,

seit dem 15.03.2021 läuft auch in unseren Kindertagesstätten der Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen, sofern es das Infektionsgeschehen zulässt. Das bedeutet, dass dann – wenn die Erzieherinnen und Erzieher weitestgehend den Schutz durch die erste Impfung haben – alle Kinder wieder in ihre Kita kommen können. Der Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen kann jedoch kein völliger Normalbetrieb sein. Unter Umständen und je nach Situation vor Ort kann es immer wieder zu Einschränkungen des Betreuungsangebots kommen – gerade in den Hol- und Bringzeiten der Kinder.

Wir werden Sie gerne weiterhin an dieser Stelle über grundsätzliche Änderungen in unseren Einrichtungen informieren. Bleiben Sie gesund!